Weitere gepulste Laser für das Labor

Dem Labor am Campus Gummersbach stehen weitere Laser zur Entwicklung von Laser-Bearbeitungsprozessen zur Verfügung. Jetzt gibt es zusätzlich:

  • Festkörperlaser mit 1064 nm und ca. 10 ns Pulsdauer
  • Festkörperlaser mit 532 ns und 5-10 ns Pulsdauer
  • Festkörperlaser mit 355 ns und 10-15 ns Pulsdauer
  • Festkörperlaser mit 515 ns und 700-900 ps Pulsdauer

Die Laser werden von einem Lasertechnik-Unternehmen zur Verfügung gestellt und ergänzen die CO2-, Excimer, Faser-, Dioden- und Festkörperlaser, die bereits für die Forschung eingesetzt werden